Qualitätssicherung

Die Qualität stimmt.

Vom Einzelfuttermittelhersteller bis zum Spediteur, vom Vormischungslieferant bis zum Getreidelieferant müssen alle unsere Partner entsprechend zertifiziert sein. Unsere Produkte werden lückenlos gekennzeichnet. Dies gewährleistet die Rückverfolgbarkeit vom Endprodukt bis zum Rohstoff. Hohe Produktqualität heißt eine ständige Qualitätskontrolle der Ausgangsprodukte bis hin zum fertigen Tierfutter, welches höchsten Ansprüchen genügt. Im Rahmen unserer Arbeit dürfen nur Produkte, welche die Tests einwandfrei bestehen, das QS-Prüfzeichen tragen.

Der Einsatz von biologischen Leistungsförderern bzw. Tierischen Bestandteilen kommt in unseren Futtern nicht zum tragen.

Auch im Rahmen der Nachhaltigkeitszertifizierung haben wir uns wieder dieser Prüfung unterzogen und mit Erfolg bestanden. Die REIKA GmbH baut vor, d. h., wir sind bestrebt, die angenommenen Rohstoffe nachhaltig zu verarbeiten beziehungsweise an die entsprechende verarbeitende Industrie abzugeben. Eine Erklärung über den nachhaltigen Anbau der einzelnen Früchte wird durch unsere Kundschaft im Rahmen der Ablieferung schriftlich bestätigt. » PDF-Formular für Selbsterklärung

Unsere Futtermittel stellen den Grundbaustein für die später erzeugten Lebensmittel dar. Aus diesem Grund verzichten wir auch auf den Einsatz von genetisch veränderten Rohstoffen. Seit Februar 2017 ist unser Unternehmen gemäß den aktuellen Vorgaben des VLOG e.V. (Verband Lebensmittel ohne Gentechnik) zertifiziert, sodass unsere Futtermittel für die Herstellung von "Ohne Gentechnik" gekennzeichneten Lebensmitteln geeignet sind.

Zertifikate